News

Erweiterte Notdienstzeiten: Mo – Fr von 17.00 – 21.00 Uhr

Was tun, wenn ein Tier (am Wochenende) unerwartet verstirbt?

 

Bewahren Sie Ruhe. Ihr Tier hat nun losgelassen und ist befreit von allen Leiden. Es ist nun auf dem Weg zur Regenbogenbrücke.

Rufen Sie uns an, auch außerhalb unserer Öffnungs-/Notdienstzeiten. Hinterlassen Sie uns auf dem Anrufbeantwortet Ihr Anliegen, Ihren Namen mit Rückrufnummer.

Der Kontakt per Telefon ist der schnellste zu uns. Die Bearbeitung von Emails kann sich verzögern.

Nutzen Sie nun die verbleibende Zeit um sich von Ihrem Tier zu verabschieden. Sie haben nun die Möglichkeit ihm in aller Ruhe noch etwas zu sagen, mit auf Reisen zu geben oder es zu streicheln.

Um es jedoch zu schützen, sollten Sie folgendes beachten – insbesondere in den warmen Sommermonaten:

  • Wickeln Sie Ihr Tier (möglichst vollständig), in ein oder evtl. sogar 2 Decken/Tücher ein und wenn vorhanden Kühlakkus hinzufügen. So verhindern Sie, dass sich (lästige) Fliegen dort niederlassen können.
  •  
  • Legen Sie es in den kühlsten Raum, der Ihnen zur Verfügung steht, evtl. in den Keller oder Garage.
  •  
  • ermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung und die Fenster sollten in diesem Raum geschlossen bleiben.

Sobald das Krematorium besetzt ist (siehe Öffnungs- und Notdienstzeiten) rufen wir Sie umgehend zurück!
Nun begleiten wir Sie mit Rat und Tat und Sie erhalten unverzüglich Hilfe durch uns. Entweder holen wir Ihr verstorbenes Tier bei Ihnen ab oder wir vereinbaren einen kurzfristigen Termin und Sie können direkt mit Ihrem Tier zu uns kommen.

Sollten Ihnen die vorgenannten Hilfestellungen dennoch nicht zusagen, haben Sie immer noch die Möglichkeit eine Tierklinik zu kontaktieren (diese haben meistens einen 24 Stunden Notdienst). Dort können Sie fragen ob eine Aufbewahrung/Kühlung Ihres verstorbenen Tieres bis zum nächsten Werktag möglich ist.



 
  Sprechen Sie mit uns.  
 
 
  Standort OSIRIS Tierbestattungen - NRW Köln  
 
Rheinland-Pfalz -
Nähe Koblenz
OSIRIS Tierkrematorium GmbH
Im Rotental 13
56751 Polch
Telefon 0 26 54 / 8 80 97 78
Telefax 0 26 54 / 8 80 97 79

 
 
 
 
     
 
Niederlassung
Nordrhein-Westfalen
OSIRIS Tierbestattungen
Bahnstraße 131
50858 Köln
Telefon 0 22 34 / 9 67 77 28

 
 
 
 
     
 
Niederlassung Hessen -
Nähe Gießen
OSIRIS Tierbestattungen
Lumdastraße 13
35457 Lollar
Telefon 0 64 06 / 8 32 40 82


E-Mail senden >